10 Jahre con brio – Matinée Konzert

Heinz Lengersdorf – Klavier
Thomas Womitt – Flöte
Christian Bach – Klavier
Claudia Bartz – Oboe
Konstanze Jarczyk – Harfe

Gleich drei wesentliche Ziele unserer Arbeit spiegeln sich in dieser Matinée wider; so erklingt ein musikalisches Profil von con brio, mit dem wir auf unser Jubiläum einstimmen möchten:

Da ist zum einen die Förderung junger aufstrebender Musiker – an diesem Morgen Thomas Wormitt und Christian Bach – dann die Verbindung zu etablierten Künstlern aus unserer Region – hier der in Hückelhoven geborene, inzwischen international erfolgreiche Pianist Heinz Lengersdorf – aber auch die Begegnung mit bedeutenden Interpreten und Ensembles – wie dem Kölner Trio Claudia Bartz, Ruth Krabbe und Konstanze Jarczyk.

Auf dem Programm stehen u.a. Klaviermusik von Frédéric Chopin, romantische und zeitgenössische Flöten-Kompositionen von Carl Reinecke und Herny Dutilleux, außerdem das Trio für Oboe, Fagott und Harfe von Kurt Hopstein. Der Kölner Komponist wirkte viele Jahre lang in Hückelhoven – Lokales und Überregionales ergänzt sich hier auf mehrfache Weise.

Der Eintritt ist frei.

Spielzeit

14. März 2004 um 11:00 Uhr

Spielstätte

Foyer des Gymnasiums Hückelhoven
Hartlepooler Platz 10
41836 Hückelhoven

Anfahrtsskizze

Map