Ein Orchester stellt sich vor

 

Sonntag, 13. November 2016, 16.00 Uhr

Aula des Gymnasiums Hückelhoven

 

Kinderorchester NRW

Das KinderOrchester NRW ist eine Exzellenzinitiative der Landesregierung NRW. Es fördert begabte Musikerinnen und Musiker zwischen acht und vierzehn Jahren, die Freude am gemeinsamen Musizieren haben und sich weit über den Instrumentalunterricht hinaus in einem Orchester engagieren möchten. Die Kinder und Jugendlichen treffen sich während der Arbeitsphasen an Wochenenden und in den Ferien und erarbeiten mit viel Begeisterung sinfonische Literatur im Original und als Bearbeitung. http://www.lje-nrw.de/


Bel Canto bis Broadway

Tamara Peters
Tamara Peters

Sonntag, 23. Oktober 2016, 16.00 Uhr

im Foyer der Aula des Gymnasiums Hückelhoven

 

Tamara Peters - Sopran

Florian Albers - Klavier

 

Mit Tamara Peters kommt eine junge Nachwuchskünstlerin aus unserer Region zum Zuge.

 

Kaffeekonzert zum Abschluss des Stadtmusikfestes bei Kaffee und Kuchen.

 


Oboe / Klavier

Celine Moinet            -      Florian Uhlig
Celine Moinet - Florian Uhlig

Sonntag, 28. August 2016, 17.30 Uhr

Aula des Gymnasiums Hückelhoven

 

Celine Moinet - Oboe

Florian Uhlig - Klavier

 

 

 

 

 

Das Programm

Robert Schumann: Romanzen Op.94

Dranishnikowa, Poem

Carl Nielsen Fantasiestücke op.2

Schumann, Novellette Op.21 Nr. 8.

Clara Schumann Romanzen

Pasculli, La Favorita


Schlosskonzert

International Brass
International Brass

Sonntag, 19. Juni 2016, 17.00 Uhr

Haus Hall, Ratheim

je nach Wetterlage im Schlosshof open air oder im Kuhstall

 

International Brass

Willy Huppertz, Niederlande - Trompete

Waldemar Jankus, Litauen - Trompete

Wilhelm Junker, Deutschland - Horn

Thomas Lindt, Deutschland - Posaune

Bernhard Petz, Österreich - Tuba

 


Klavierabend

Florian Noack
Florian Noack

Sonntag, 10. April 2016, 17.30 Uhr

Aula des Gymnasiums Hückelhoven

 

Florian Noack

Echo-Klassik 2015 Preisträger

 

Mit erst 23 Jahren wird der belgische Pianist Florian Noack bereits als "einer der vielversprechendsten Pianisten der nächsten Generation klassischer Musiker" gehandelt (concertclassic).

 


Heinrich Heine Streichtrio und Klavierquartett

Sonntag, 13. März 2016, 17.30 Uhr

Aula des Gymnasiums Hückelhoven

 

Heinrich Heine Streichtrio

Andrea Kim - Violine

Martin von der Nahmer - Viola

Stefan Heidemeyer -  Cello

Maria Ollikainen - Klavier als Gast

 

Das neu gegründete Streichtrio besteht aus Elitemusikern berühmter Orchester

(HR Rundfunk-Sinfonieorchester und Berliner Philharmoniker) und Kammermusikformationen (Atos Trio und Plöner Kammermusiktage).

Die Pianistin Maria Ollikainen ergänzt in der zweiten Hälfte des Konzertes das Trio zu einem Klavierquartett.

 

Konzert in Zusammenarbeit mit der Volkshochschule des Kreises Heinsberg.

 


Gitarre und Violine

Sonntag, 31. Januar 2016, 17.30 Uhr

Forum des C Gebäudes des Gymnasiums Hückelhoven

 

Duo Topolino

Nina Leonards - Violine

Norbert Scholly - Gitarren

 

Zwei Musiker, zwei Herzenswünsche - ein Album. Auf Swiodeschka erfüllen sich zwei Künstler aus unterschiedlichen musikalischen Richtungen einen lang gehegten Traum: Eine CD zu machen mit Musik, die im "normalen Berufsleben" der beiden Protagonisten nur selten vorkommt.

 

Da ist Norbert Scholly an den diversen Gitarren, der eigentlich im Jazz zuhause ist und mit eigenen Produktionen und vielen Engagements als Sideman aus dieser Szene nicht mehr wegzudenken ist, und Nina Leonoards, ausgebildet in klassischer Violine und bekannte Begleiterin von Reinhard Mey, Manfred Leuchter und Louis Sclavis.